» Anmelden
Startseite Logo Print





Freizeitfreunde Leserartikel

Bild von LauraeineLoewin


» Spaziergang im Herbst

Der Wind weht die letzten Blätter von den Bäumen, es wird kalt.

Fotos und Text byme-brig (brigitte konietzka)

Fotos und Text byme-brig (brigitte konietzka)

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE

 

Habt Ihr auch schon bemerkt, dass es ziemlich trübe aussieht.

Nebelschwaden streichen über die Felder und der Horizont ist gar nicht

mehr richtig zu sehen. Die Sonne scheint nicht und es regnet

in einer Tour.

Das Wetter ist Schuld, dass man keine Lust hat, hinauszugehen,

und der Grippevirus schreitet langsam aber sicher voran.

Aber wir lassen uns dadurch nicht entmutigen, ziehen uns warm

an, machen uns warme Gedanken, und stürmen los.

 

Der Wind hat auch keine Lust, durch die Wipfel der Bäume zu streichen,

und sogar die Kaninchen im Park bleiben lieber in ihren Höhlen.

Jetzt wäre die Zeit, sich aneinander zu kuscheln, Wärme in einer Nähe

zu suchen, die man liebt, die einem Erfüllung verwegener Wünsche

gibt.

Lächelnd geht ein Pärchen vorüber, erweckt warme Gedanken in einem.

Eine alte Frau bewegt sich mühsam den Weg entlang. Hat sie auch die Erfüllung ihrer Wünsche erlebt? Es sieht nicht so aus, sie geht ziemlich zusammen

gesunken am Stock. Ihre Einkaufstasche baumelt an ihrem Arm. Das Leben hat die Mühsal

der Jahre ihr ins Gesicht geschrieben.

 

Was man so alles sieht!

 

Kinder laufen fröhlich vorbei, ihnen ist es egal, ob die Sonne scheint, Regen fällt oder Schnee auf den Feldern liegt. Sie finden immer die Zeit zum Spielen.

 

Langsam gehe ich weiter, unter halb entlaubter Bäume entlang. Abfallende Regentropfen

zerplatzen auf meiner Nase und spritzen mir in die Augen.

Meine Blicke richten sich zum Himmel. Eine graue Decke überzieht ihn und man sieht keine einzelne Wolke. Ein zusammenhängendes, graues Tuch.

 

Aber was soll’s, wir fühlen uns noch elastisch, können forschen Schrittes wandern und fühlen Lebensmut.  Wir fühlen uns einigermaßen gesund, und es können uns ein paar trübe Tage im Herbst nicht die Laune verderben.

 

Es kommt ja bald der Winter, und der hält viele vergnügliche Stunden für uns bereit.

 

Ja und dann, ja dann kommt Weihnachten. Der trübe Herbst ist vergessen und wir sind wieder so richtig fröhlich.

(byme) brigitte Konietzka

 

 

/* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi;}

2 Bewertungen

  • Bild von RENA1951

     Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne liegt so nah! Tolles Foto, schöne Gedanken! Danke! herzlich Elly 

  • Bild von RENA1951

    Dieser Beitrag wurde von RENA1951 am 10.11.2012 gelöscht.

  • Bild von RENA1951

    Dieser Beitrag wurde von RENA1951 am 10.11.2012 gelöscht.

  • Bild von RENA1951

    Dieser Beitrag wurde von RENA1951 am 10.11.2012 gelöscht.

  • Bild von Elfeline

    Ja liebe Brigitte, diese Gedanken, die Du wieder einfühlsam und gut in Worte gefasst hast, die werden in dieser Jahreszeit viele Menschen bewegen



Login für Mitglieder

» Passwort vergessen?
» Mitglied werden


Anzeige


Aktivste Mitglieder

  • Bild von Gemsweeper
    Gemsweeper
    100%
  • Bild von Sereina 1
    Sereina 1
    100%
  • Bild von MeckymausII
    MeckymausII
    100%
  • Bild von lady-59
    lady-59
    100%
  • Bild von La Fee 02
    La Fee 02
    100%
  • Bild von Meckymaus
    Meckymaus
    100%


Anzeige



Neue Tipps