» Anmelden
Startseite Logo Print



Schlager und Volksmusik Tickets bei ticketshop.freizeitfreunde.de


» Vögel richtig füttern

Bild von Redaktion

Bei Schnee und gefrorenem Boden ist es an der Zeit, unsere Vögel mit etwas Futter zu unterstützen.  

 

Welches Futter geben Sie unseren gefiederten Freunden? Haben Sie ein Vogelhäuschen aufgestellt? Tauschen Sie sich hier mit anderen Freizeitfreunden aus!

 

Mehr Infos:

» Vögel richtig füttern

 

  • Bild von Sunthy

    Ja-Vogelhaus;Meisenknödel hängen zusätzlich.Wird sehr gut angenommen.

    0 Bewertungen

  • Bild von LauraeineLoewin

    Grundsätzlich füttere ich die Vögel ab Herbst.

     

    Das zu viel ausgestreute Insektengift nimmt allen Vögeln die Nahrungsgrundlage. 

    Als Kind habe ich oft beobachtet, dass die Felder umgepflügt

    wurden, so daß Vögel sich Würmer und Maden aus dem Boden holen konnten. Außerdem konnten sie sich auf den abgeernteten Feldern manches Korn holen. Das ist heute nicht mehr möglich, weil alles gleich platt gemacht wird, um den Raps für das Frühjahr zu säen. Im Herbst das Gleiche noch einmal.

    Wir sollten den Tieren, wenn wir ihnen schon die Lebensgrundlage nehmen, ruhig einmal mehr Futter hinstellen.

     

    Seht Ihr im Herbst noch Rabenvögel auf den Feldern? Ich bei uns nicht. Sie finden nichts mehr, und deswegen kommen sie in die Städte und plündern die Abfallkörbe, soweit sie an sie herankommen. Wir sollten uns nicht über das aufregen, was wir selbst gefördert haben.

     

    Also bin ich dafür, unsere Vögel so oft wie möglich zu füttern,

    egal ob durch Beerenhecken im Garten oder durch Nussnetze.

     

    (byme-brig)

    2 Bewertungen





Login für Mitglieder

» Passwort vergessen?
» Mitglied werden


Anzeige


Neue Fragen


Anzeige


Diese Mitglieder sind "Ratgeber" Experten


Mitglieder Online

  • Bild von Lassie
    Lassie
     
  • Bild von ciciotella
    ciciotella
    Aradeo/lecce Italien
  • Bild von frbauersachs
    frbauersachs
    St. Blasien