» Anmelden
Startseite Logo Print



Douglas Schmuck


» Zehn Beispiele dafür, dass es einer Rentnergeneration noch nie so gut ging wie heute

Bild von DroAxino

Wir hatten bisher nie das Gefühl, arm zu sein, aber wenn man dem Artikel der HÖRZU 7/2013 glauben darf, ist unser Einkommen weit vom Durchschnitt entfernt. Dort erfährt man nämlich folgendes, basierend auf einer großen Altersstudie des Instituts für Demoskopie Allensbach:

Ein Ehepaar bezieht im Alter durchschnittlich

2.480 Euro netto monatlich,

ledige Senioren 1.560,

verwitwete 1.720,

geschiedene 1.680 Euro. 

Darin enthalten sind neben der gesetzlichen Rente auch Betriebs- und Privatrenten.

 

Diese Zahlen gehören innerhalb des Artikels "Die größten Irrtümer über Senioren" zu der These

"Senioren sind arm".

 Weitere Thesen, die hier widerlegt werden, sind

"Senioren sind Stubenhocker" 

 "Senioren sind gesundheitlich angeschlagen"

"Senioren verschließen sich dem technischen Fortschritt"

"Senioren fahren lieber Bus statt Auto" 

 "Senioren sind Sportmuffel"

"Senioren betrachten Familie als einzig wahres Lebensmodell"

"Senioren sind oft verwitwet"

"Senioren haben zu eigenen Kindern nur sporadisch Kontakt"

"Senioren sind Dauernörgler" 

Besonders groß gedruckt ist die Mitteilung: 4% der Senioren sind oft einsam - mehr nicht.  

  • Bild von ar-gnom

    Moin,

    es ist politisch gewollt, dass es sehr große Unterschiede in den Rentenbezügen gibt!

    Das ist doch nichts Neues!

    Am besten schneiden die verbeamteten Bürger und die nach dem Beamtenrecht aus dem Bundeshaushalt bezahlten Bürger, wie die

    vielen evangelischen und katholischen Kirchenbedienstete, ab!

    Gruß ar-gnom

  • Bild von MeckymausII

    Dieser Beitrag wurde von MeckymausII am 05.03.2013 gelöscht.

  • Bild von fischlein

     Forenpolizei007

     

    Danke, du edler Retter!

  • Bild von Forenpolizei007

    Jeder weiß das in Osten auch der Soli bezahlt wird , oder sind wir doof ? Auch mit der Faulheit stimmt nicht , wenn wir im Westen ,, Faul ,, waren warum ging oder geht es uns so gut ? Weil ihr im Osten uns geholfen habt ? Nein in eure Köpfe geht es nicht das wir euch gerettet haben . Das ist nun euer Dank ?

    Ptui 

  • Bild von fischlein

    Oh, mir wird ganz übel von den vielen bösen Worten die hier gegeneinander geschrieben wurden.

     

    Jeder sieht nur sich und beschuldigt die anderen der Faulheit. Das ist so daneben, merkt ihr das denn nicht?

     

    Aber das jetzt die meisten Arbeiter und Angestellten im Osten immer noch weniger Lohn als im anderen Teil Deutschlands erhalten, finden hier wohl Einige immer noch gerechtfertigt? Und dabei ist die Arbeitszeit obendrein auch noch länger!

     

    Und übrigens, die Solidaritätsbeiträge bezahlen wir hier genauso, was im Übrigen viele gar nicht wissen!

     

     

  • Bild von kingcharles

    Ich gebe dir vollkommen Recht ,deinen Frust hast u ja abgelassen,

    ob du Ahnung von Geschichte, Politik u.Finanzen hast,

    kann ich nicht  beurteilen.

    Ich habe nur auf deinen unverschämten Beitrag geantwortet. 

  • Bild von Mauskater

    An  euren Beiträgen merkt man das Ihr in den 23 Jahren überhaupt nichts begriffen habt und von den ganzen  Geschichtsvorgängen , sowie Wirtschaft und Finanzen keine Ahnung habt. Und  ich bleibe dabei gleichen Lohn für gleiche Arbeit. Ob Westen, Norden, Süden, Osten,es ist alles nur eine Himmelsrichtung und nichts  anderes. Der größte Teil der ehemaligen westdeutschen Bevölkerung ist schließlich ist anderer Meinung. Hier merkt man das man es nur mit Fanatikern zutun hat,die nicht an einer  Vereinigung interesiert sind .Ich glaube es lohnt sich überhaupt nicht sich mit solchen Leuten zu diskutieren,denn sie wollen nur Ihren Frust ablassen.

  • Bild von kingcharles

    you're right....floras...shame !!!!

     


Login für Mitglieder

» Passwort vergessen?
» Mitglied werden



Anzeige


Neue Diskussionen


Diese Mitglieder sind "Aktuell" Experten


Mitglieder Online

  • Bild von Bonnyplayer
    Bonnyplayer
    Dillingen
  • Bild von Sischa
    Sischa
    Linz
  • Bild von Ibrahimpeter
    Ibrahimpeter
    Sousse - Rhiad