» Anmelden
Startseite Logo Print



So verwöhnt man seine Gäste

» Feine Menüs zum Fest

Ein Höhepunkt jeder großen Familienfeier ist das Festessen. Falls Sie noch nach Ideen für ein tolles Festmenü suchen, sind Sie hier bei unseren Vorschlägen goldrichtig.

Festessen in der Familie (Foto: Dick Luria/Photodisc/Thinkstock)

Festessen - Vorspeisen

Seite 1/3

Ziegenfrischkäse in Haselnusskruste

Zutaten (ca. 4 Personen)
250 g rote TK-Johannisbeeren (aufgetaut)
4 EL Himbeeressig
5 EL Honig
5 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
150 g Zuckerschoten
2 Zweige Thymian
4 Ziegenfrischkäsetaler (à 40 g)
100 g geh. Haselnüsse
4 EL Öl

Zubereitung:
1. 150 g Johannisbeeren durch ein Sieb drücken. Saft auffangen, mit Essig, 2-3 EL Honig, Olivenöl glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer würzen.
2. Zuckerschoten waschen, putzen, längs schräg halbieren. In Salzwasser ca. 4 Min. garen. Abgießen und kalt abschrecken. Thymian abbrausen, trocken schütteln, Blättchen hacken, mit 2 EL Honig verrühren. Käsetaler mit Salz, Pfeffer würzen, durch den Honig ziehen, in den Nüssen wälzen. Panade andrücken.
3. Käse in Öl je Seite ca. 2 Min. braten. Mit Zuckerschoten und übrigen Beeren auf Tellern anrichten, mit Johannisbeer-Vinaigrette beträufeln.

Arbeitszeit ca. 25 Minuten
Garen ca. 8 Minuten
pro Person ca. 290 kcal
E: 6 g, F: 41 g, KH: 46 g

Kürbissuppe

Kürbis-Möhren-Suppe (Foto: Zoonar/Thinkstock)

Kürbis-Möhren-Süppchen

Zutaten (ca. 4 Personen)
1 Zwiebel
1 rote Chilischote
1 kg Muskatkürbis
3 Möhren
2 EL Butter
1 l Gemüsebrühe
20 g Kürbiskerne
2 EL Sonnenblumenkerne
1 Bund Lauchzwiebeln
3 EL Öl
2 Scheiben Mischbrot
100 g Sahne
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
1. Zwiebel abziehen, würfeln. Chilischote abbrausen, putzen, fein hacken. Kürbis und Möhren putzen, schälen, in Stücke schneiden.
2. Zwiebel, Chili, Kürbis, Möhren in Butter anschwitzen. Brühe angießen, aufkochen. Ca. 15 Min. garen.
3. Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne goldbraun anrösten. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. In 1 EL Öl andünsten.
4. Brot würfeln, in Rest Öl rösten. Auf Spieße stecken. Suppe mit Sahne pürieren. Mit Salz, Pfeffer würzen, Lauchzwiebeln zufügen. Mit Kernen bestreuen. Brotspieße dazureichen.

Arbeitszeit ca. 25 Minuten
Garen ca. 15 Minuten
pro Person ca. 370 kcal
E: 7 g, F: 23 g, KH: 29 g

Seite 1/3

Mehr Themen aus der » Rubrik Essen und Genießen

Schlagworte zu diesem Artikel: Essen Festessen Festtagsmenü Menü Weihnachten Weihnachtsfest Essen & Genießen

Login für Mitglieder

» Passwort vergessen?
» Mitglied werden



Anzeige


Gefällt Ihnen freizeitfreunde.de?


Anzeige


Anzeige

Dallmayr, Geschenke, Delikatessen

Spiele und Rätsel - Tolle Preise gewinnen!


Neue Diskussionen


Mitglieder Online


Meist gelesen


Meist kommentiert


Die besten Bilder des Monats

  • Seerosen Teich

    superuschimaus
    11.08.14 01:57 h

  • Erdbeerampel

    superuschimaus
    11.08.14 01:57 h

  • Ist es denn schon Herbst ?

    superuschimaus
    11.08.14 01:57 h