» Anmelden
Startseite Logo Print



Leseratten aufgepasst!

» Spannende Bücher für Ihren Urlaub

Wir sind mitten in der Urlaubszeit - Einfach am Meer oder am Seeufer liegen und Nichtstun ist angesagt. Aber Nichtstun wird schnell langweilig. Deswegen haben wir hier für Sie die spannendsten Bücher für Ihren Urlaub herausgesucht. So können Sie auf der Liege faulenzen und in den neuesten Krimis, Liebesromanen und Sachbüchern schmökern.

Entspannt in einem Buch lesen. Was gibt es schöneres? (Foto: MEV-Verlag)

Wir haben uns für Sie auf die Suche gemacht und die spannendsten Bücher für Ihren Sommerurlaub heraus gesucht:

"Das Mädchen auf den Klippen"
ein Roman von Lucinda Riley

Cover

» Jetzt im FF-Lädchen bestellen

Ein Haus an den Klippen. Eine schicksalhafte Liebe. Ein Mädchen auf der Suche nach seiner Mutter.
Mit gebrochenem Herzen sucht die Bildhauerin Grania Ryan Zuflucht in ihrer irischen Heimat. Bei einem Spaziergang an der Steilküste von Dunworley Bay wird Grania aus ihren trüben Gedanken gerissen: Am Rande der Klippen steht ein Mädchen, barfuß und nur mit einem Nachthemd bekleidet. Der Wind zerrt an der zerbrechlichen Gestalt, und von plötzlicher Sorge ergriffen, spricht sie das Kind an und ahnt nicht, welche Folgen das hat.
(Goldmann Verlag, ISBN: 978-3-442-47789-0, 448 Seiten, € 9,99 [D])

„Männerkrankheiten“
ein humorvolles Sachbuch von Hanna Dietz

Cover

» Jetzt im FF-Lädchen bestellen

Der Mann ist die Krone der Schöpfung. Wer selbst ein Exemplar zu Hause hat, weiß jedoch längst: Männer leiden an den seltsamsten Krankheiten. Sie haben eine Gemüseintoleranz. Ihre chronische Haushaltsschwäche erwerben sie durch dauerhaftes verwöhnt werden. Und mit ihrer angeborenen Schmutzblindheit treiben sie ihre Partnerinnen in den Wahnsinn. Behandelbar sind die Männerkrankheiten leider nicht – aber sehr lustig.
(Ullstein Taschenbücher, ISBN-10: 3548374123, 240 Seiten, € 8,99 [D])

„Im wilden Osten unserer Stadt“
ein Kriminalroman von Irene Stratenwerth

Cover

» Jetzt im FF-Lädchen bestellen

In der schönsten Stadt der Welt liegt das gefährlichste Pflaster.
Am Badestrand eines Hamburger Sees wird eine Leiche gefunden: Anwältin Kristina Wolland hatte ihre Freundin Angie am Abend zuvor getroffen – die schien verängstigt, wollte aber nicht reden. Nun ist sie tot.Tags darauf meldet ein junger Mann das plötzliche Verschwinden seiner Verlobten: Die junge Alina aus der Ukraine, wohnhaft zuletzt bei Angie, glaubte verfolgt zu werden.Welche Verbindung bestand zwischen den beiden so ungleichen Frauen? Was versetzte sie in Angst und Schrecken?
(Rororo, ISBN: 978-3-499-25694-3, 240 Seiten,
€ 8,99 [D])

„Mit den Augen meiner Schwester“
ein Roman von Julia Cohen

Cover

» Jetzt im FF-Lädchen bestellen

Julie Cohen erzählt eine überzeugende Schwesterngeschichte vom Weglaufen und Nach-Hause-Finden – und wie man aus Rote Beete und Meerrettich köstliche Eiscreme macht.

Liza und Lee Haven sind Zwillingsschwestern wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Während Lee beliebt ist, eckt die rebellische Liza schon als Kind überall an und nutzt die erste Gelegenheit, um ihrem Heimatort im englischen Wiltshire zu entfliehen. Als Liza nun nach Jahren zurückkehrt, stellt sie überrascht fest, dass ihre scheinbar perfekte Schwester alles hingeschmissen hat. Unbeabsichtigt schlüpft sie in Lees Rolle und erkennt, dass deren Leben nicht so leicht und sorgenfrei ist, wie sie immer angenommen hatte...
(Diana Verlag, ISBN: 978-3-453-35659-7, 496 Seiten, € 8,99 [D])

„Summer in the city“
Kurzgeschichten von verschiedenen Autoren

Cover

» Jetzt im FF-Lädchen bestellen

Die Stadt dient in diesen Geschichten als Kulisse:
In Stuttgart und Berlin-Friedrichshain bahnt sich eine Sommerliebe an (Anna Katharina Hahn). In Hollywood lässt sich eine junge Japanerin verzaubern (Franka Potente). In Prag hat eine Griechin ein romantisches Rendezvous (Maxim Biller). Am Kottbuser Tor sorgt eine Begegnung für Aufregung (Svealena Kutschke)...
(Suhrkamp, ISBN: 978-3-518-46348-2, 222 Seiten,
€ 7,99 [D])

„Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“
ein Roman von Jonas Jonasson

Cover

» Jetzt im FF-Lädchen bestellen

Allan Karlsson hat Geburtstag. Er wird 100 Jahre alt. Eigentlich ein Grund zu feiern. Doch während sich der Bürgermeister und die lokale Presse auf das große Spektakel vorbereiten, hat der Hundertjährige ganz andere Pläne: er verschwindet einfach – und schon bald steht ganz Schweden wegen seiner Flucht auf dem Kopf. Doch mit solchen Dingen hat Allan seine Erfahrung, er hat schließlich in jungen Jahren die ganze Welt durcheinander gebracht.
(Carl´s Books, ISBN: 978-3-570-58501-6, 416 Seiten, € 14,99 [D])

„Tschick“
ein Roman von Wolfgang Herrndorf

Cover

» Jetzt im FF-Lädchen bestellen

Mutter in der Entzugsklinik, Vater mit Assistentin auf Geschäftsreise: Maik Klingenberg wird die großen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa verbringen. Doch dann kreuzt Tschick auf. Tschick, eigentlich Andrej Tschichatschow, kommt aus einem der Asi-Hochhäuser in Hellersdorf, hat es von der Förderschule irgendwie bis aufs Gymnasium geschafft und wirkt doch nicht gerade wie das Musterbeispiel der Integration. Außerdem hat er einen geklauten Wagen zur Hand. Und damit beginnt eine Reise ohne Karte und Kompass durch die sommerglühende deutsche Provinz...
(Rowohlt, ISBN: 978-3-87134-710-8, 256 Seiten,
€ 16,95 [D])

„Die letzte Nonne“
ein historischer Roman von Nancy Bilyeau

Cover

» Jetzt im FF-Lädchen bestellen

England 1537: Die gewaltsame Auflösung der Klöster und die Verfolgung der Katholiken unter Heinrich VIII. hat begonnen. Joanna Stafford, eine junge Novizin, stammt aus einer der einflussreichsten Familien Englands, die jedoch beim König in Ungnade gefallen ist. Joanna gerät in die Gewalt des Bischofs von Winchester, der sie dazu erpresst, einen geheimen Auftrag für ihn auszuführen. Sie soll in ihrem Kloster nach einer alten Königskrone suchen, die dort angeblich seit Jahrhunderten im Geheimen verwahrt wird...
(Deutscher Taschenbuch Verlag (dtv), ISBN: 978-3-423-24930-0, 448 Seiten, € 14,90 [D])

„Die Frau im blauen Mantel“
ein Roman von Lloyd Jones,
erscheint am 1. August 2012

Cover

» Jetzt im FF-Lädchen vorbestellen


Sie nennt sich Ines, aber niemand kennt ihren echten Namen, ihren Geburtsort; nur das Ziel ihrer Reise ist bekannt: Berlin. Ob sie Geschwister hat, ob ihre Eltern noch leben, könnte keiner der Menschen sagen, denen die junge Afrikanerin auf ihrem Weg durch die Festung Europa begegnet ist. Sie erinnern sich, sie erzählen von ihr, der Frau im blauen Mantel, deren Haut ungewöhnlich hell ist und sommersprossig.

Nach und nach entfaltet sich ihre Geschichte und mit ihr die Geschichte der Menschen, deren Weg sie gekreuzt hat, die sie beschenkt, benutzt und in ihre eigenen Lebenslügen eingesponnen hat: der Straßenkünstler, der sich in Ines verliebt, der blinde Mann, dem sie den Haushalt führt - und schließlich der Kommissar, der bald erkennt: Die Wahrheit hat viele Gesichter.
(Rowohlt, ISBN: 978-3-498-03238-8, 336 Seiten, € 19,95 [D])

„Wer Wind sät“
ein Kriminalroman von Nele Neuhaus

Cover

» Jetzt im FF-Lädchen bestellen

Krimis, die es in sich haben - der vierte Teil der Reihe mit Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein:
Kriminalkommissarin Pia Kirchhoff wird zu einem ungewöhnlichen Tatort gerufen: Ein Nachtwächter lag mehrere Tage unentdeckt in einem Firmengebäude. Schnell wird klar, es war Mord. Gemeinsam mit Oliver von Bodenstein ermittelt Pia im Umkreis einer Bürgerinitiative, die gegen einen geplanten Windpark kämpft. Dabei stoßen sie auf ein Grundstück im Taunus, das plötzlich zwei Millionen wert ist – und einen Mann das Leben kostet …
(Ullstein Verlag, ISBN-10: 3548284671, 560 Seiten,
€ 9,99 [D])

„Der schönste Fehler meines Lebens“
ein Roman von Susan Elisabeth Phillips

Cover

» Jetzt im FF-Lädchen bestellen

Einladung zur Liebeserklärung des Jahres
Meg ist Trauzeugin ihrer berühmten Freundin Lucy und ihres Verlobten Ted. Als Meg Zweifel an der Hochzeit anmeldet und die Braut kalte Füße bekommt, ist es kein Wunder, dass Meg zum Sündenbock wird. Längst hätte sie die im Zorn gegen sie vereinte Stadt hinter sich gelassen, doch leider kann sie ihre Hotelrechnung nicht bezahlen. Meg bleibt nichts anderes übrig, als zu arbeiten und mehr Zeit in Teds Heimatstadt zu verbringen, als ihr lieb ist.
(Blanvalet Verlag, ISBN: 978-3-7645-0397-0, 448 Seiten, € 14,99 [D])

„Was wir tun, wenn der Aufzug nicht kommt?“
ein Bilderbuch von Katja Berlin und Peter Grünlich

Cover

» Jetzt im FF-Lädchen bestellen

Für Lesefaule:
Zum Anschauen und Schmunzeln geeignet!
Was tut man, wenn der Bürokaffee alle ist? Was macht man, während man wartet, bis der Toast fertig ist? Und wofür werden Heimtrainer tatsächlich benutzt? Die Internetseite graphitti-blog.de präsentiert witzige Grafiken, die das alltägliche Leben, vor allem aber gefühltes Wissen, Meinungen, Vorurteile und Ahnungen abbilden. Hier werden die lustigsten und kreativsten Grafiken vereint - ein Buch zum pausenlosen Nicken und Lachen.
(Heyne Verlag, ISBN 978-3-453-60220-5, 208 Seiten, € 9,99 [D])

Mehr Themen aus der Rubrik » Freizeit

Schlagworte zu diesem Artikel: Das Mädchen auf den Klippen Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand Der schönste Fehler meines Lebens Lesen im Urlaub Männerkrankheiten Mit den Augen meiner Schwester Summer in the city Was tun wenn der Aufzug nicht kommt Wissenswert

Login für Mitglieder

» Passwort vergessen?
» Mitglied werden



Anzeige


Gefällt Ihnen freizeitfreunde.de?


Anzeige


Spiele und Rätsel - Tolle Preise gewinnen!


Neue Diskussionen


Meist gelesen


Meist kommentiert


Die besten Bilder des Monats

  • Eine schöne Idee .. .

    spatzenmax
    07.11.14 22:30 h

  • Ja ist denn schon Weihnachten ?

    superuschimaus
    08.11.14 06:41 h

  • schönes Exemplar

    dickerchen
    09.11.14 16:30 h