» Anmelden
Startseite Logo Print



Testen Sie eBalance.de – das individuelle Konzept zum Abnehmen



Experten antworten

» Soll ich zur Brustkrebs-Untersuchung?

Brustkrebs ist in westlichen Staaten die häufigste Krebsart bei Frauen. Ein bundesweites Mammografie-Screening-Programm soll die Krankheit möglichst früh entdecken. Experten beantworten die häufigsten Fragen.

Brustkrebs ist in westlichen Staaten die häufigste Krebsart bei Frauen (Foto: iStockphoto/Thinkstock)

In fast 90 Prozent der Fälle wird der Krebs meist zufällig von den Betroffenen in der Brust entdeckt. Zu dem Zeitpunkt ist die Wucherung jedoch oft schon recht groß – und der Krebs damit schwierig behandelbar.

Um die Krankheit möglichst früh zu erkennen, gibt es seit einigen Jahren ein » bundesweites Mammografie-Screening-Programm. Frauen zwischen 50 und 69 Jahren werden hierbei regelmäßig eingeladen, ihre Brust untersuchen zu lassen.

Bei einer Telefonaktion haben die Ärztinnen Dr. Lisa Regitz-Jedermann aus Berlin und Prof. Sylvia Heywang-Köbrunner aus München Fragen von Leserinnen der FREIZEIT REVUE beantwortet. Hier die wichtigsten Punkte.

Brustkrebs

Frauen ab 50 Jahren sollten sich regelmäßig untersuchen lassen (Foto: Monkey Business/Thinkstock)

Ich habe gehört, es gibt ein Mammografie-Screening-Programm. Was ist das genau? (Nathalie F., Sonsbeck)

Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. 2002 haben der Bundestag und der Bundesrat daher beschlossen, ein Mammografie-Screening-Programm einzuführen, um die Früherkennung zu verbessern. Dabei werden jedes zweite Jahr alle Frauen im Alter zwischen 50 und 69 zu einer Untersuchung per Mammografie eingeladen. Sie findet in speziellen Screening-Zentren in der Nähe Ihres Wohnortes statt.

Muss ich zum Mammografie-Screening hingehen, wenn ich eingeladen wurde? (Sibylle K., Bad Oeynhausen)

Die Teilnahme ist, wie bei allen anderen gesetzlichen FrüherkennungsUntersuchungen auch, freiwillig. Sie erhalten nach zwei Jahren automatisch wieder eine Einladung, auch wenn Sie den ersten Termin nicht wahrgenommen haben. Die Kosten für die Untersuchung übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen.

Woher haben die Mammografie-Zentren meine Adresse? (Marianne W., Senden)

Die Daten für die Einladung, also Name, Anschrift und Geburtsdatum, werden aus den amtlichen Melderegistern verwendet. Alle am Screening Beteiligten sorgen dafür, dass Ihre Daten mit der größtmöglichen Vertraulichkeit und Sicherheit behandelt werden.

Wann und wie erfahre ich, was die Untersuchung ergeben hat? (Patrizia N., Solingen)

Das Ergebnis Ihrer Mammografie-Untersuchung erhalten Sie per Brief. Aufgrund der hohen Qualität der Screening-Zentren kann dies etwa sieben Werktage dauern: Zwei Fachärzte werten die Mammografie-Bilder unabhängig voneinander aus. Kommen sie zu unterschiedlichen Ergebnissen, wird noch ein dritter Arzt hinzugezogen.

Ich bin noch unter 50 Jahre. Kann ich trotzdem an dem Programm teilnehmen? (Regina K., Vechta)

Leider nein, denn Brustkrebs ist in jüngeren Jahren seltener. Zudem ist das Brustgewebe noch dicht, so dass die Untersuchung weniger aussagekräftig ist. Nur Patientinnen mit deutlich erhöhtem Risiko oder Verdacht auf Brustkrebs haben auch vor dem 50. Geburtstag Anspruch auf eine Mammografie.

Mehr Themen aus der » Rubrik Gesundheit

Schlagworte zu diesem Artikel: Brustkrebs Früherkennung Krebs Mammografie Screening Gesundheit

  • Bild von Puckilein

    Guten Abend,

    Ich kann nur ALLEN FRAUEN sagen: macht es, keine Schmerzen, dauert nicht lange und man weiss Bescheid. Ich mache es schon seit Jahren und 2010 ging ich wie immer zur Mammograpie. Aber diesmal war es anders. Es war noch sehr, sehr klein und man hat mir eine Puktion gemacht. Eine Woche später wurde ich operiert. Jetzt gehe ich bis 2015 noch 2 bis 3 mal im Jahr zur Untersuchung und einmal im Jahr eine Mamograpie. Ich habe Glück und denk auch nicht mehr daran , :Ddas ich Brustkreps habe.  Ich sage nur den Frauen, macht es. 

    Wünsche Allen eine gute Woche mit viel Sonnenschein.  Cool

    Puckilein

Login für Mitglieder

» Passwort vergessen?
» Mitglied werden



Anzeige


Anzeige


Gefällt Ihnen freizeitfreunde.de?


Spiele und Rätsel


Neue Diskussionen


Mitglieder Online

  • Bild von anton18
    anton18
    Neubrandenburg
  • Bild von heimchen klein
    heimchen klein
     
  • Bild von Superfrau
    Superfrau
    Holzwickede

Meist gelesen


Meist kommentiert


Die besten Bilder des Monats

  • Balkonkastenbepflanzung

    dickerchen
    12.07.14 19:20 h

  • Taglilienmosaik

    dickerchen
    12.07.14 19:20 h

  • Lilienblüte

    dickerchen
    15.07.14 03:58 h