» Anmelden
Startseite Logo Print



Testen Sie eBalance.de – das individuelle Konzept zum Abnehmen



Fördert den Spaß und erhält die Gesundheit

» Mit der richtigen Ausrüstung wandern

Wanderungen stärken den Kreislauf und unser Immunsystem. Es lohnt sich jetzt also, auf eine kleine Tour zu gehen! Mit welcher Ausrüstung Sie bei Ihrer Wanderung gut ausgestattet sind und gesund bleiben, verraten wir Ihnen hier.

Frische Luft und Erholung in den Bergen (Foto: iStockphoto/Thinkstock)

Es ist so leicht, etwas für seine Gesundheit zu tun! Eine kleine Wanderung in der Natur erfrischt den Geist und stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte! Wer sich allerdings wenig bewegt, sollte es bei den Wanderungen im Spätsommer und Herbst erst einmal ruhig angehen lassen. Lieber eine kleine ebenerdige Tour als der Tagesausflug auf den Berg ist hier das Motto. Wichtig ist außerdem, richtig ausgerüstet zu sein.

Klettern

Bewegung macht Spaß (Foto: Stockbyte/Thinkstock)

Eine gute Ausrüstung erleichtert es, beim Wandern viel Spaß zu haben!

- Funktionsjacken halten Feuchtigkeit und Wind ab und schützen vor Auskühlung.

- Wanderrucksäcke bieten Platz für Proviant für die kleine Stärkung zwischendurch. Ein gutes Tragesystem mit Belüftung und Polsterung verteilt das Gewicht gleichmäßig.

- Wanderstöcke entlasten die Beine und Fußgelenke - besonders beim Abstieg - und stabilisieren den Körper. Tipp: Bei schweren Passagen die Handgelenkschlaufen nicht umlegen ­ so kann man sich bei einem Sturz nicht verfangen.

- Funktionswäsche leitet den Schweiß nach außen. Auch bei den Socken nicht zu Baumwolle greifen. Sie saugt den Schweiß auf und wird nass.

- Beim Wanderschuh sollte man darauf achten, dass die Ferse etwas Spielraum und trotzdem guten Halt hat. Für die Zehen braucht man etwas mehr Platz, denn beim Bergab-Laufen rutscht der Fuß im Schuh nach vorne. Der Schuh sollte auch genug seitlichen Halt bieten, um ein Umknicken zu verhindern, darf aber nicht einschnüren. Nehmen Sie einen Schuh mit möglichst wenig Nähten. So kann wenig drücken und der Schuh ist wasserfester. Atmungsaktive Materialien verhindern, dass die Füße zu sehr schwitzen. Wichtig: Testen Sie Ihren Schuh. Viele Geschäfte bieten kleine Sonderpfade und Brücken an, über die Sie laufen können. Vor der ersten großen Wanderung den Schuh etwas einlaufen!

Mehr Themen aus der » Rubrik Gesundheit

Schlagworte zu diesem Artikel: Ausrüstung Bewegung Laufen Rucksack Vorbereitung Wandern Gesundheit

Login für Mitglieder

» Passwort vergessen?
» Mitglied werden



Anzeige


Anzeige


Gefällt Ihnen freizeitfreunde.de?


Spiele und Rätsel


Neue Diskussionen


Mitglieder Online

  • Bild von Mulligan
    Mulligan
    Detmold
  • Bild von Sturmwind126
    Sturmwind126
     
  • Bild von gisela urstadt
    gisela urstadt
    Brauerschwend

Meist gelesen


Meist kommentiert


Die besten Bilder des Monats

  • IMG_0699

    Maschi
    03.10.14 18:56 h

  • IMG_0706

    Maschi
    03.10.14 18:55 h

  • IMG_0662

    Maschi
    03.10.14 18:54 h